Frühlingsgrüße aus dem Wertstoffland

So schön war die Blumenwiese im Park der Ruhe im letzten Sommer.

Solange der Vorrat reicht, erhält jeder Kunde ein Tütchen mit 23 verschiedenen Wildblumenarten, egal, ob er nun Grünschnitt, einen alten Fernseher oder ein ausrangiertes Handy abgibt. Geöffnet ist das Wertstoffland im Gewerbegebiet Schöntal mittwochs von 13 bis 17 und samstags von 8 bis 13 Uhr.
Die Wildblumenmischung hat schon in den letzten Jahren an vielen Stellen im Stadtgebiet für eine bunte Blumenpracht gesorgt. Die Blumen blühen von Ende Juni bis Mitte September. Die Gärtner des Stadtbetriebes werden fast zehn Kilogramm der Blumen-Mischung im öffentlichen Grün aussäen, wie etwa am Ruhrtal-Radweg, im Park der Ruhe, am Alten Friedhof und am Harkortberg – das ergibt fast 1.000 Quadratmeter Blumenwiesen im Stadtgebiet.


Bild: So schön war die Blumenwiese im Park der Ruhe im letzten Sommer. (Archiv-Foto: Stadtbetrieb Wetter)

zurück