Feuerwehr rät: "Ordnung schaffen - Für Ihre eigene Sicherheit!"

Gerümpel im Keller kann gefährlich werden

Steht in Ihrem Keller auch alles kreuz und quer? Dort lagern nicht nur Vorräte und Werkzeug, sondern auch brennbare Möbel, Kartons, PKW-Reifen oder Farbe, Lacke und Putzmittel? Sind sogar auch die Kellergänge zugestellt? Die Feuerwehr rät: "Sorgen Sie für Ihre eigene Sicherheit und schaffen sie Ordnung!" Oftmals findet das Feuer in diesen Räumlichkeiten reichlich Nahrung durch abgestellte Gegenstände. Diese Art von Feuer wird in der Regel nicht in der Entstehungsphase entdeckt, so die Experten der Wehr. Und durch nicht geschlossene Kellertüren kann der Rauch bis in den Treppenraum und die Wohnungen ziehen. Die Fluchtmöglichkeit für die Bewohner wird damit unmöglich. Wie Sie einer solchen Katastrophe vorbeugen können, lesen Sie auf den Seiten 22 und 23 im aktuellen Abfallkalender. Und wenn Sie in Ihrem Keller aufgeräumt haben, sorgt der Stadtbetrieb sich gerne um die fachgerechte Entsorgung. Auch dazu gibt es jede Menge Tipps im aktuellen Abfallkalender.

zurück